cho oyu

Rupert Hauer

Bergsteigen

Kathmandu und Ausflug nach Nargakot

| Keine Kommentare

Auch wenn Kathmandu eine interessante Stadt ist, ist jetzt jeder froh, wieder wegzukommen. Heute fliegen wir weiter nach Lhasa. Dort haben wir wieder 2 Tage für Sightseeing und Akklimatisation (Lhasa liegt bereits auf 3600m) bevor es dann weiter nach Shigatse Tingri ins BC geht. Allen Teilnehmer und auch mir geht’s gut. Kathmandu und Magenprobleme haben wir überstanden.
LG Rupert

Kathmandu

Kathmandu

Kathmandu


Der 2 Tages Ausflug nach Nargakot hat die Wartezeit auf das China Visum verkürzt – Autopanne bei Hinfahrt nach Nargakot und dann auch nochmals bei der Rückfahrt, Anschließend Umstieg aufs Fahrrad 😉

Autopanne auf dem Weg nach Nargakot

… und dann Umstieg auf Fahrrad 😉

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.