cho oyu

Rupert Hauer

Bergsteigen

Im Chinese Basecamp auf 5.020 m

Instagram Блеск watch | 1 Kommentar

https://www.facebook.com/autostudio.glyanec Facebook Автостудия Глянец Sind derzeit im Chinese Basecamp auf 5.020 m stationiert. Leider ist derzeit so viel Schnee, dass die Yaks nicht bis ins Advanced Basislager kommen. Heute sind 9 Yaks mit 3 Sherpas losgezogen, um die Situation zu beurteilen. Am Abend entscheidet sich dann, wann und wie weit die Yaks die Ausrüstung transportieren können. Zeitverzögerung derzeit 2 Tage. Ist alles noch im grünen Bereich.


Der Berg schaut super aus, das Wetter ist jeden Tag wolkenlos (zumindest am Vormittag). Ansonsten ist halt warten angesagt. Gestern sind weitere Gruppen im BC eingetroffen. Auch für die heißt es warten. Freu mich jedenfalls schon, wenn es richtig losgeht. Bis ins ABC auf 5.650 m sind es immerhin 25 Kilometer Wegstrecke. Deshalb wär es schon gut, wenn die Yaks unsere Ausrüstung transportieren könnten. Voraussichtlich werden wir am 18.4. starten.

https://www.facebook.com/detailing.com.ua Facebook Детейлинг Die Anreise ins BC war auch bereits eine spannende Angelegenheit. Die LKWs blieben mehrfach hängen. Es ist halt heuer verdammt viel Schnee.

Instagram Автостудия Глянец bis bald &
LG aus Tibet, 

Rupert
PS: Die Fotos sind von Thomas Lämmle

Ein Kommentar

  1. Hallo Rupert,
    durch das Sponsoring unseres Unternehmens bin ich auf Deine Doppelexpedition aufmerksam geworden und verfolge nun Deine Schritte und lese Deine Beiträge mit großer Begeisterung.
    Ich wünsche Dir auf diesem Wege vor allem Gesundheit, das nötige Glück mit dem Wetter, viel Kraft und dass du immer die richtigen Entscheidungen triffst.

    Mit den allerbesten Grüßen
    Michael

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.