cho oyu

Rupert Hauer

Bergsteigen

Cho Oyu 2010

Instagram Блеск watch | 19 Kommentare

https://www.facebook.com/autostudio.glyanec Facebook Автостудия Глянец Die Expedition dauert vom 31.08.2010 – 13.10.2010.

https://www.facebook.com/detailing.com.ua Facebook Детейлинг Der Cho Oyu, 8.201 m hoch, ist der sechsthöchste Berg der Welt. Der formschöne Achttausender liegt direkt auf der Grenzlinie zwischen nepalischem Solo Khumbu im Süden und der tibetischen Hochebene im Norden inmitten des Himalaya-Hauptkamms.
Nur 20 km Luftlinie trennen ihn vom höchsten Berg der Erde, dem Mt. Everest.

Instagram Автостудия Глянец Cho Oyu, der Name kommt aus der tibetischen Sprache und bedeutet „Göttin in Türkis“ (chomo = Göttin u. yu = Türkis).
Die Erstbesteigung gelang am 19. Oktober 1954 dem Wiener Herbert Tichy zusammen mit seinen Bergkameraden Sepp Jöchler und Pasand Dawa Lama.
Geplant ist die Besteigung des Berges über die „Tichyroute“ durch die Nordwestflanke des Berges.

Vom Basislager (5.680 m) bis zum Gipfel werden wir 3 Hochlager einrichten. Die Besteigung erfolgt, ab Basislager, ohne Trägerhilfe („Climbing Sherpas“ ) sowie ohne Verwendung von künstlichem Sauerstoff.

Die Anreise erfolgt über Kathmandu – Kodari – Zangmu (Grenze zwischen Nepal und Tibet) – Nyalam – Tingri bis ins sogenannte „Fahrerlager“ des Cho Oyu. Auf dem Foto der rotlichen Linie folgen, die am unteren Bildrand zu sehen ist.

19 Kommentare

  1. Hallo Rupert,

    da wünsche ich Dir viel Glück und Erfolg. Immer genug trinken. 🙂
    Berg Heil,

    Andreas

  2. Hi Rupert,
    hab von Alli gehört, dass du hier einen Blog führen wirst. Ich hoffe also, dass du fit bist mit dem Compi und wir euch virtuell folgen können. – Viel Glück und Erfolg euch allen am Cho! Und nie vergessen: Ein guter Bergsteiger ist der, der zurück kommt.

    Viele Grüsse
    Bernd

  3. Hallo Rupert !!

    Wünsche dir und deinen Begleitern Alles Gute und Berg Heil

    lg willi

  4. Hallo!
    Wir sind Kolleginnen von Florian und wünschen euch allen alles Gute für euer Vorhaben, viel Glück und Erfolg.
    Herzliche Grüße
    Christine und Simona

  5. Hallo Rupert!

    Alles Gute und viel Erfolg!

    Lg Elisabeth

  6. Dere Florian,

    Wünschen Dir alles Gute zum Geburtstag!!!

    Ein kleines Gedicht:
    Zum Geburtstag gibt’s eigentlich ne Torte,
    Doch der Flo ist ja an einem anderen Orte.
    Drum gibt’s für Ihn auch keine Kerzen,
    auch wenn ihm bald die Knie doll schmerzen.
    haut sich dann rein das Kortison,
    so kommt er auf den Gipfel schon.
    Denn dort oben warten atemberaubende Geschenke,
    die viel besser sind, als seine Knie-Gelenke.
    Wir wünschen Dir das aller Beste
    und halten alle Daumen feste.

    LG und viel Freude von Carmen und Alexander

  7. Lieber Flo!
    Alles, alles Gute zum Geburtstag! Viel Glück und Erfolg, Dir und der ganzen Crew!
    Wünschen Euch nur die besten Erfahrungen und eine wunderschöne Zeit!
    Liebe Grüße, Andau und Mary

  8. Servus Rupert!

    Wünsche euch beständiges Schönwetter und ein kräftiges BERG HEIL!!!!!!

    Klaus

  9. Hallo Rupert.
    Bin gerade von einer Tour mit Amerikanern zurückgekommnen. Habe natürlich sofort auf deine Web-Site gehen müssen. Lange darf ich mir die Fotos nicht ansehen, dann bekomme ich Reisefieber. Ich wünsch Euch alles Gute, ein kräftiges Berg Heil und kommt wieder gut heim.

    Gruß Peter

  10. Hi Rupert! Hi Flo!
    Nach Südtirol-Wochenende mit Thomas und Radlwochenende mit Reindl habe ich endlich Zeit, auf Eure Homepage zu schauen.
    Wünsche Euch alles Gute, beständiges Schönwetter und Berg Heil!!!

    LG
    Martin

  11. Hi Brüderchen, hallo Cousin,
    wünschen euch alles Gute, Gesundheit und viel Erfolg am Berg.
    LG
    Fam. Hauer aus Unken

  12. Hi Rupert, danke nochmal für die schöne Tour im Wallis.
    Viel Erfolg dir und deinen Begleitern am Cho Oyo!
    Berg Heil
    Stefan Wenzl

  13. Salü Rupert + Flo wir wünschen euch alles gute am Cho Oyo und viel Erfolg
    LG von den Schweizern Claudia,Luca,Livio und Patrick Maly

  14. Liebster Bruder und Cousin, liebe Alix,
    mit Blick auf den Stubaier Gletscher sind wir in Gedanken fest bei Euch und drücken Euch ganz fest die Daumen für Eure spannende Besteigung!!
    Liebe Grüße Wolfgang, Lara, Amelie und Trixi

  15. Hi Rupert!
    Da wir ab morgen auf AEG-Einsatzübung sind, können wir euren weiteren Expeditionsverlauf vorerst nicht mitverfolgen. Wir wünschen aber alles Gute.
    LG Peter & Peter

  16. Hallo Florian,

    hab deinen Bruder am Volkshausfest getroffen und wollt´ ihn schon fast mit einer stürmischen Umarmung begrüßen – zum ersten Mal hat er mich an dich erinnert.
    Du müsstest heftigstes Schnackerlstoßen gehabt haben…
    Spät, wie immer, aber doch noch möcht´ ich dir zum Geburtstag gratulieren!!
    Hab´ gehört, dass du kränkelst und wünsche mir für dich, dass du wieder auf die Beine kommst und die Expedition nicht abbrechen musst.
    Alles Liebe für dich und das Team, viel Kraft und schöne Erlebnisse…
    Anita

  17. Servus Rupert!
    Im Lungau haben wir heute schönes Wetter und auf die Berge ist freie Sicht. Kein Schnee und kein Graupelschauer, so wie bei euch.
    Wünsche dir und deinen Kameraden einen guten Auftritt und „Berg Heil“.
    LG Reinhard

  18. Servus Rupert!
    Verfolge gespannt deine Berichte. Endlich ist es bei uns auch strahlend schön und wir werden morgen den 21.9.mit Kollegen eine Bergtour im Bereich Muritzen Schwarzsee Sticklerhütte unternehmen. Berg Heil und hoffe dass ihr den Gipfel besteigen könnt und gesund bleibt.
    Grüße Franz K.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.