Expedition zum Denali (Mt. McKinley) 6.193 m

Expedition zum höchsten Berg Nordamerikas und somit einem der sog. Seven Summits

Denali oder Mt. McKinley (6.193 m)

 Die Anreise nach Alaska, dem nördlichsten und zugleich auch westlichsten Bundesstaat der Vereingten Staaten von Amerika erfolgt in einem Direktflug von Frankfurt/Main nach Anchorage. Von Anchorage fahren wir dann ca. 4 Stunden mit dem Bus nach Talkeetna, einer kleinen Stadt, die auch als Tor zum “Denali Nationalpark”bezeichnet wird. Bereits am nächsten Tag beginnt das eigentliche Abenteuer mit dem Flug in das Basislager am Kahiltna Gletscher.

 

Basecamp Denali auf 2200m

Der Aufstieg in das sog. Medical Camp (4.330 m) erfolgt zu Fuß (mit Schneeschuhen), wobei die gesamte Ausrüstung selbst im Rucksack und mit einem Schischlitten transportiert werden muss.

 

Marsch über den Kahiltna Gletscher mit dem Schischlitten

Das Ausgangslager für die Gipfelbesteigung liegt auf 5. 240 m. Von dort aus wird der Gipfelgang gestartet.

 

Denali Aufstiegsroute mit Lagerkette

Wenn es die Technik zulässt, werdet ihr auf dieser Homepage über den Verlauf der Expedition und hoffentlich aktuell von der Erreichung des Gipfels informiert. Am Ende der Reise wird wie immer ein Reisebericht „online“ gestellt.  Vorerst jedoch freuen wir (gesamte Team) uns auf eine wunderschöne Reise nach Nordamerika zum ^ Denali^