Expedition Aconcagua 2012

Die Expedition Aconcagua 2012 ist gestartet. Die Expeditionsteilnehmer, insgesamt 16 an der Zahl, werden von Rupert am Flughafen Frankfurt empfangen. Von dort geht’s über Madrid nach Santiago de Chile. Dann fliegen wir gleich weiter nach Mendoza in Argentinien. Dort werden wir unsere Permits für die Besteigung in Empfang nehmen und auch auf unseren einheimischen Assistenzführer treffen. Wir freuen

uns schon alle auf spannende, erlebnisreiche und lustige 3 Wochen rund um und hoffentlich auch am höchsten Berg Amerikas auf 6962m. Das Abenteuer Aconcagua hat begonnen…

Für alle Interessierte und Daumendrücker zuhause  werden wir auch diesmal wieder Kurzberichte von der Besteigung an dieser Stelle veröffentlichen – also bleibt dran

 

Aufstiegsrouten Aconcagua
Aufstiegsrouten Aconcagua