cho oyu

Rupert Hauer

Bergsteigen

Aufbruch zum Kun – Ladakh, Indien

| 2 Kommentare

Die Anreise erfolgte bisher reibungslos. Der Flug war über Dehli und Leh. Von dort ging’s mit dem Jeep nach Heniskut auf 4000m. In Heniskut starteten wir gestern unser Trekking. Nach der ersten Zeltnacht auf 3850m geht’s allen Teilnehmern sehr gut. Es ist wirklich eine super Landschaft hier in Ladakh. Die Reise bis hierher und das Besichtigungsprogramm war bereits sehr beeindruckend. Email funktioniert leider noch nicht, aber ich hoffe, demnächst die ersten Fotos schicken zu können.

LG, Rupert

2 Kommentare

  1. Hallo miteinander! Mit Spannung erwarten wir eure Nachrichten und Fotos. Freuen uns, dass es euch sozusagen wieder gut geht ;). Alles Gute für euer Unternehmen!!! Herzliche Grüße bes. an Hans St. Wir gehen in Gedanken mit euch! Gabi und Fam.

  2. Hallo!
    Freut uns, dass es allen Teilnehmern gut geht. Wir wünschen euch noch eine gute, spannende und aufregende Reise. Besonders liebe Grüsse an Hans St. von Marianne, Sepp, Karin, Milena, Michi und Hannes 🙂 Ps.: Auch wir warten auf die ersten Fotos.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.