cho oyu

Rupert Hauer

Bergsteigen

6145 m hoher Lobuche Peak

| 2 Kommentare

Morgen geht es über den 5500 m hohen Pass Kohngma La nach Lobuche. Wenn das Wetter hält, gehen wir vom Pass auf den 5800 m hohen gleichnamigen Gipfel. In den letzten Tagen war in der Früh immer blauer Himmel und spätestens ab Mittag hat es zugezogen und leicht geschneit. Von Lobuche aus werden wir den 6145 m hohen Lobuche Peak besteigen und anschließend das Trekking Richtung Gokyo fortsetzen.

2 Kommentare

  1. Es Grüezi us de Schwyz
    Salü Rupert Reinhard und Floh
    Wir wünschen Euch trotz dem Abbruch alles Gute kommt gesund und mit vielen Errinerungen nach Hause sind gespannt auf eure Erzählungen
    Liebe Grüße die Schweizer
    Claudia Luca Livio und Patrick Maly

  2. Grüß euch,

    machts euch nix daraus, wird schon wieder einmal passen.
    Alles Gute weiterhin und freue mich auf schöne Fotos und klasse Geschichten.

    Liebe Grüße
    Erich

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.